2019 05 26 lms einzel m

26. Mai 2019 - Falkensee (Turnbezirk Prignitz)

Am vergangenen Samstag turnten 99 Jungen und Mädchen aus 13 Brandenburger Vereinen um den Landesmeistertitel des Landes Brandenburg im Gerätturnen. Starten durften Kinder bis zum Alter von 13 Jahren. Ausgerichtet wurde der Wettkampf in zwei Durchgängen in Gemeinschaftsarbeit des TSV Falkensee, des SV Stahl Hennigsdorf und des TSV 1997 e.V. Oranienburg in der Falkenseer Stadthalle.

2019 05 11 mahlow mannschaftak7 2 m

11. Mai 2019 Mahlow

Am vergangenen Samstag fand in Mahlow bereits zum 40. Mal das Mahlower Turnfest statt. Insgesamt 120 Mädchen im Alter von 5-13 Jahren in 23 Mannschaften nahmen an dem Wettkampf teil. Der TSV 1997 e.V. Oranienburg reiste mit drei Mannschaften im weiblichen Bereich in den Süden von Berlin.

2019 04 13 havelpokal m

13. April 2019 - Brandenburg an der Havel

Am vergangenen Wochenende lud die Abteilung Turnen des Brandenburger SRK 1883 zum nunmehr 14. Havelpokal nach Brandenburg an der Havel. Nachdem in den letzten Jahren die Teilnehmerzahlen aus Oranienburg hier immer recht gering ausfielen, schickten die Turner vom TSV 1997 e.V. in diesem Jahr 20 Jungen und Mädchen, begleitet von 4 Trainern und 6 KampfricherInnen, in die starke Konkurrenz.

2019 04 ett 2 s

06./07. April 2019

Am letzten Wochenende kamen zum inzwischen 43. Mal Turnbegeisterte in der Waldstadt Eberswalde zusammen, um einen der größten Wettkämpfe im Land Brandenburg gemeinsam zu begehen - das Eberswalder Turntreff. Über 300 Teilnehmer aus insgesamt 8 Bundesländern stellten sich der Konkurrenz in den Jugend-, Erwachsenen- und Altersklassen von 14 bis 80 Jahren. Letztere eröffneten am Samstagvormittag den Wettkampf.

2019 03 tms erkner 3 s

23. März 2019

„Turnen macht Spaß“ – unter diesem Wettkampfmotto reiste der TSV 1997 Oranienburg e.V. am 23. März nach Erkner. Die 21 Turnerinnen im Alter von fünf bis 13 Jahren wurden von vier Trainern, drei Kampfrichtern und zahlreichen Familienmitgliedern begleitet. Insgesamt gingen über 300 Teilnehmer in sechs Wettkampfklassen und zwei Durchgängen in der Stadthalle an den Start. Für viele der teilnehmenden Mädchen war dies ihr erster vereinsexterner Wettkampf und alle waren sichtlich aufgeregt.

2018 11 11 opt kreis s

10./11. November 2018

Bereits zum 55. Mal jährte sich das bundesweit ausgeschriebene Oranienburger Pokalturnen der Jugend und Erwachsenen im Gerätturnen in der Kreisstadt. 200 Turner und Turnerinnen aus 5 Bundesländern folgten der Einladung des TSV 1997 und kämpften in drei Klassen weiblich und zwei Klassen männlich an zwei Tagen um die Mannschaftspokale. Mit 75 Kampfrichtern im Einsatz und 110 Übernachtungsgästen ist es jedes Jahr ein sportliches Großevent.

 

03 tsv1997damen wbl s

06. Oktober 2018 in Potsdam

Am Samstag, wurden die jährlichen Landesmeisterschaften der Mannschaften im Gerätturnen in Potsdam ausgeturnt. Geturnt wurde im Modus 6:4:3, was heißt, dass aus sechs Mannschaftsmitgliedern pro Gerät vier Turner bzw. Turnerinnen bestimmt werden mussten, von denen die besten drei in die Gesamtwertung eingehen.

Am 28.04.2018 trat der TSV 1997 mit insgesamt 10 Mädchen beim 13. Havelpokal in Brandenburg an der Havel an.

03 viktoria fischer s

Fischer gewinnt Mehrkampf-Gold

21. April 2018 in Falkensee

In Falkensee fanden die Mehrkampf-Landesmeisterschaften im Gerätturnen der Jugend und Erwachsenenklassen mit knapp 140 gemeldeten Teilnehmern statt. Ausrichter war der Turnbezirk Prignitz, der in Gemeinschaftsarbeit des TSV Falkensee, des SV Stahl Hennigsdorf und des TSV 1997 Oranienburg die Organisation und Durchführung übernahm.

11./12. November 2017 in Oranienburg

25 Vereine aus 4 Bundesländern gingen mit über 180 Turnern und Turnerinnen in der Louise-Henriette-Turnhalle in den Kampf um die Mannschaftspokale an 2 Tagen. Das Oranienburger Pokalturnen jährte sich zum 54. Mal. Geturnt wurde um den Auf- und Abstieg in drei Pokalklassen der Damen und zwei Pokalklassen der Herren der Jugend und Erwachsenen. Der Ausrichter, TSV 1997 Oranienburg, startete mit je einer Damen- und einer Herrenmannschaft in der höchsten Pokalklasse, dem „Großen Pokal“.

Sponsoren

logo oburg