Eine international anerkannte Variante des Hallenfußballs

fussballEinfach zusammengefasst ist das Spielfeld durch Linien und nicht durch Banden begrenzt. Gespielt wird mit fünf Spielern auf Handballtore mit einem sprungreduzierten Ball, der einen geringeren Umfang als ein Fußball hat. Gewechselt werden darf unbegrenzt und fliegend innerhalb der mannschaftseigenen Wechselzone, der Einwurf ist durch den Einkick ersetzt, die Spielzeit beträgt zweimal 20 Minuten.

Wer also Lust hat unser Team zu verstärken und einfach einmal wöchentlich ein paar Stunden mit netten Männern und Frauen den Ball zum Rollen zu bringen, kann jederzeit zum Probespielen vorbeikommen.

 

 

Trainingszeiten Futsal

 

Übungsleiter